Relindis Bergmann

ausgestellt im März 2022 in Neheim

Relindis Bergmann aus Sundern ist eine vielseitige Künstlerin, die als Kabarettistin überregionale Bekanntheit erlangt hat. Da coronabedingt die Auftrittsmöglichkeiten rar sind, hat sie in den letzten Jahren aus der Not eine Tugend gemacht und sich auf die Malerei konzentriert.

Leitthema ihrer Bilder sind Tiere, die sie scheinbar naturalistisch darstellt, dann aber durch Elemente wie knallige Farben oder ungewöhnliche Größenverhältnisse verfremdet. In den nächsten Monaten sind ihre Werke u.a. auch bei der Veranstaltungsreihe "Open Arts" oder beim "Kunst ECHO" in Bad Sassendorf zu sehen.

ausgewählte Werke

Strauße

"Meine Kunst beinhaltet meist Tiere."

Schwein und Elefant

"Ich liebe es Tiere darzustellen."

Alpaka

"Sie zeigen sich unverstellt und offen, sind echt und authentisch. Sie zaubern vielen Menschen ein Lächeln ins Gesicht."

Büffel

"Ich hoffe, dass ich auf diese Weise anderen Menschen Freude schenken kann."